Anmeldung zu den 39. Horber Schienen-Tagen
Vor- und Nachname
Mailadresse
Anschrift
PLZ, Ort, ggf. Land
Adresse ist ...
ggf. Firma / Organisation
Anmerkungen
freiwillige Spende
Teilnahme für/als

=>

Kurzfristige Anmeldung möglich: bitte unverzüglich die Teilnahmegebühr überweisen; wir fragen stichprobenartig nach einem entsprechenden Nachweis, falls bis Tagungsbeginn noch kein Geldeingang vorliegt

Weitere Exemplare des Tagungsbandes sind zum Preis von 10 Euro erhältlich, bitte im Feld 'Anmerkungen' bestellen.

Kostenlose Teilnahme für Hochschulangehörige: Anmeldung bitte mit einer zur Hochschule gehörenden Mailadresse, ansonsten Hochschule im Feld 'Anmerkungen' eintragen.

Studierende / Auszubildende: wir kontaktieren Sie wegen eines entsprechenden Nachweises

Teilnahmebedingungen

Die Horber Schienen-Tage sind eine für alle offene Diskussionsplattform. Damit dies funktioniert, sind die Spielregeln für die Sitzungen einzuhalten und den Anordnungen der Organisatoren und des Moderators Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlung Ausschluß vorbehalten.

Die Tagung wird mittels zoom durchgeführt. Für die Nutzung ist ein internetfähiger Rechner mit entsprechender Software erforderlich, siehe https://horber.schienen-tage.de/39/virtuell.html. Dafür sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Technisch bedingt werden - soweit vom Teilnehmer aktiviert - Bild und Ton übertragen; dies ist außerhalb des direkten Einflussbereichs der Horber Schienen-Tage.

Sie erhalten die Einwahldaten nach erfolgreicher Anmeldung und Bezahlung per Überweisung (Kontodaten erhalten Sie per Mail nach der Anmeldung). Die Einwahldaten sind vertraulich zu behandeln, nur zur persönlichen Nutzung bestimmt und dürfen nicht weitergeben werden.

Jede Art von Aufzeichung von (Teilen der) Veranstaltung ist nicht gestattet.

Datenschutzhinweis: Die HST erheben, speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Daten für Organisation und Durchführung der HST. Eine Weitergabe erfolgt nicht zu Werbezwecken und auch ansonsten nur, wenn dies nötig ist (beispielsweise gesetzlich vorgeschrieben). Zudem wird eine Teilnehmerliste (Namen und Ort, keine Anschrift) herausgegeben. Zur Qualitätssicherung und Nachbearbeitung können die Horber Schienen-Tage auch Teile der Veranstaltung aufzeichnen. Eine Veröffentlichung erfolgt nicht. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

In den Folgejahren übersenden wir zudem einige, wenige Informationen wie den Aufruf für Vorträge und zur Anmeldung. Wenn Sie diese nicht erhalten wollen, kontaktieren Sie bitte das Organisationsteam bzw. machen eine entsprechende Anmerkung bei Ihrer Anmeldung.


  Startseite

  Förderpreis

  Fachexkursionen

 

  2020: 39. HST

   * Aufruf zu Vorträgen

   * Infos zur Virtuelle Tagung

  2020: 38. HST

  2019: 37. HST

  2018: 36. HST

  2017: 35. HST

  2016: 34. HST

  2005 - 2015: 23. - 33. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Medieninformationen * Veröffentlichungen